23.08.2020

BOLIVIA Quintett feat. Patrick Farrant

Jazz-Latin Grooves

Die Band interpretiert neben Songs von Cedar Walton – z.B. „Bolivia“ – reizvolle, Jazz-Standards der 60er und 70er Jahre sowie Eigenkompositionen. Dabei wird der eigene vom Rhodes inspirierte warme und brillante Soundcharakter angenehm berührend empfindbar. BOLIVIA, ein interessanter Jazz-Latin-Mix mit entspannten Grooves und virtuosen, lyrischen Soli. Das Quintett bilden Roman Rossa (drums, perc.) Christian von Seebeck (bass) Klaus Klusmann (Rhodes), Nico Peters (sax) Ralph Schlunk (saxes, flute). Besonderer Gast ist der angesagte hervorragende Jazzgitarist Patrick Farrant.

VVK: 14,00 € / AK: 16:00 €

Tickethotline
04531 504-199

Vorverkauf in der Stadtinfo (im KuB)
Mo, Di und Fr: 10–16 Uhr
Do: 10–18 Uhr
Mi: geschlossen

Online Ticketbestellung
› Tickets