Saison 2020

Liebe Jazz-FreundInnen,
wir hoffen weiterhin, es geht Euch gut und Ihr seid alle gesund.
Die aktuellen Entwicklungen stützen unsere nun gefällte Entscheidung:

Es wird in 2020 keine von uns organisierten Konzerte geben.

Die Gründe sind:

  • Wir selbst und unser Publikum gehören zum großen Teil zu den Risikogruppen für Covid-19
  • Unser Spielort hat „netto“ 50 Plätze, unter den aktuellen Regeln vielleicht nur 15. Ein Ausweichen auf andere Spielorte kommt für uns (noch) nicht in Frage.
  • Wir gehen davon aus, dass auch insgesamt deutlich weniger Leute ein Ticket für Konzerte kaufen würden (es gibt Umfragen die von -50% ausgehen)
  • Aktuell müssen wir davon ausgeben, dass sich Regeln für Konzerte eher wieder verschärfen könnten, da aktuell die Fallzahlen wieder steigen.

Wie geht es weiter?
Für 2021 haben wir bereits jetzt 5 Termine im Rathaussaal reserviert:
• Februar : 21.02.2021
• April : 18.04.2021
• August : 22.08.2021
• Oktober : 24.10.2021
• Dezember : 12.12.2021

Alle vier für 2020 geplanten Auftritte versuchen wir nun in 2021 zu planen, die Bands haben auch großes Verständnis für die Verschiebungen. Gesundheit aller und der Spaß beim Konzert gehen vor, wir hoffen Ihr seht das weiterhin genauso.

Herzliche Grüße,
Euer Jazz im Rathaus Team

Was gerade bei uns passiert…

Hallo Jazz-Freunde,
wir hoffen Sie sind gesund und hoffen genau wie wir das wir bald wieder zu Konzerten gehen können.

Der Jazz im Rathaus e.V. musste ja das für den 26.04. geplante Konzert verschieben, wir planen aktuell den 09.08. für das Richard Schumacher Trio ft. Caro Josèe, Richard bleibt also unser Premierengast.

Aktuell arbeiten wir dem Team vom KuB Bad Oldesloe zu, denn dort entsteht gerade das Programmheft für die zweite Jahreshälfte. Wir sind schon sehr gespannt wie unsere Konzerte dann im Heft eingebaut werden.

In Kürze stellen wir Ihnen hier das komplette Programm der Saison 2020 vor, bleiben Sie also bitte online 🙂